Inhaltsverzeichnis

  1. Regelungsbereich der Richtlinie
  2. Ansprechpartner / Koordination
  3. Aufnahme und Erstellung
  4. Aufgabe, Änderung und Stornierungen / Preisbestimmung
  5. Störungen, Fehler
  6. Gewährleistung/Haftung
  7. Zahlungskonditionen
  8. Lizenz und Hosting
  9. Aufbewahrung und Sicherung
  10. AGB des Kunden werden wegbedungen
  11. Verwendung zu Promotionszwecken
  12. Schlussbestimmungen

1 Regelungsbereich der Richtlinie

1.1 Die nachfolgenden Bestimmungen regeln die vertraglichen Beziehungen zwischen dem Erwerber der Leistung (nachfolgend „Kunde“ genannt) und der newhome.ch AG (nachfolgend „newhome“ genannt) für die Erstellung von

  • newhome360°-Touren
  • Videoaufnahmen
  • Drohnenaufnahmen
  • Professionellen Fotoaufnahmen (Immobilienfotografie)

in Zusammenarbeit mit von newhome beauftragen Drittanbietern, sofern nicht schriftlich zwischen den Parteien etwas anderes vereinbart wird und in Ergänzung zu den allgemeinen „Richtlinien für kostenpflichtige Services“ der newhome.

2 Ansprechpartner / Koordination

2.1 newhome ist immer der erste Ansprechpartner (Single-Point-Of-Contact) für den Kunden. Administrative Abwicklungen wie Auskünfte, Offerten, Bestellungen, Auftragsabwicklungen und Abrechnungen erfolgen stets via newhome

2.2 Bei Auftragserteilung stellt newhome den Kontakt zwischen dem Kunden und dem Produzenten (in der Regel ein professioneller Fotograf und sein Team) bzw. der angegebenen Kontaktperson vor Ort her. Der Produzent koordiniert mit dem Kunden Aufnahmeort, Aufnahmedatum und Aufnahmezeit.

3 Aufnahme und Erstellung

3.1 newhome verpflichtet sich, dass seine beauftragten Produzenten zur vereinbarten Uhrzeit am Standort sind und die Aufnahmen in den vereinbarten Fristen realisieren. Allerdings können die Zeiten für die Aufnahme je nach technischen Justierungen, die während der Aufnahmen eventuell getätigt werden müssen, variieren

3.2 Befindet sich der Kunde bei den Aufnahmen nicht am Standort und werden keine speziellen Kundenwünsche im Voraus kommuniziert, wird newhome Interpretationsfreiheit bei den Aufnahmen eingeräumt.

360°-Touren

3.3 Der Kunde übernimmt die gesamte Verantwortung für das einwandfreie Erscheinungsbild der zu modellierenden Orte bzw. Aufnahmeorte.

3.4 Der Aufnahmeort muss während der Aufnahme frei von Personen und Haustieren sein. Am Tag der Aufnahme und vor Ankunft des Produzenten muss der Aufnahmeort wie folgt vorbereitet sein:

  • Alle Räume sind sauber und aufgeräumt
  • Balkone und Terrassen sind gewischt und frei von Abfällen
  • Türen, Fensterläden und Vorhänge sind geöffnet, Rollläden sind hochgefahren
  • Möbel stehen an den gewünschten Orten
  • Die Betten sind gemacht, Toilettendeckel sind geschlossen
  • Küchenschränke, Schränke, Kommoden, Schubladen o.ä. sind geschlossen
  • Digitale Geräte sind ausgeschaltet
  • Innenbeleuchtungen sind vorhanden, haben Stromzufuhr und können bei Bedarf angestellt werden
  • Alle Elemente, die in der 360°-Tour nicht ersichtlich sein sollen, sind zu entfernen (persönliche Gegenstände, Ladekabel an Steckdosen, Fotos, Kunstgegenstände usw.).

3.5 Sollten die Orte zur vereinbarten Uhrzeit am entsprechenden Datum nicht bereitstehen, so dass die Bildaufnahme verschoben werden muss, kann newhome vom Kunden eine Rückstellungsgebühr von CHF 200 verlangen.

Video-/Drohnenaufnahmen

3.6 Vorrang, vor der Vertragserfüllung, hat immer die Sicherheit für Leib und Leben aller Beteiligten und die Sicherheit des Luftraums, sowie die Sicherheit des eingesetzten Geräts. Die Entscheidungskompetenz hierüber hat ausschliesslich der vor Ort befindliche Pilot oder die zuständigen Behörden.

3.7 Aus rechtlichen Gründen dürfen Drohnen nicht überall eingesetzt werden. Für den Betrieb von Drohnen gilt das Schweizer Datenschutzgesetz (DSG) und die zivilrechtlich verankerten Schutzrechte der Privatsphäre. Die Fluggeräte dürfen nur zwischen Sonnenaufgang und Sonnenuntergang betrieben und müssen in Sichtweite des Piloten geflogen werden. Nähere Angaben dazu auf bazl.admin.ch.

3.8 Der Kunde versichert, dass durch seinen Auftrag, die Durchführung und die eventuelle Veröffentlichung, keine Rechte Dritter verletzt werden.

3.9 Aufnahmen, auf denen Personen erkennbar sind, werden vor der Veröffentlichung durch den Produzenten anonymisiert sofern keine Einwilligung der, von den Aufnahmen, betroffenen Personen vorliegt.

3.10 Beanstandet eine betroffene Person die Berichtigung einer Aufnahme (z.B. weil diese darin, ohne dessen Einwilligung, bestimmt oder bestimmbar ist), so behält sich newhome vor, den Mangel zu korrigieren (z.B. durch die Unkenntlichmachung oder Löschung der betroffenen Stellen).

3.11 newhome trägt Sorge für die Aufstiegsgenehmigungen für die jeweilige Stadt oder Gemeinde.

3.12 Der Pilot sorgt, immer im Sinne für den Kunden, für das bestmögliche Bild in der bestmöglichen Einstellung. Vor Ort kann der Kunde Sonderwünsche oder Nachbesserungen äussern. Sollte dem Kunde nach der Durchführung des Auftrags das Bildmaterial nicht gefallen ist dies kein Mangel.

3.13 Die eingesetzten Fluggeräte, namentlich Drohnen, Multicopter oder Microcopter, können bei Regen, Schneefall, Gewitter und stark böigem Wind nicht oder nur mit Einschränkungen aufsteigen. Falls die Wetterbedingungen den Flug der Drohne nicht zulassen, wird zu einem späteren Zeitpunkt ein Termin vereinbart.

4 Aufgabe, Änderung und Stornierungen / Preisbestimmung

4.1 Aufgabe, Bestätigung, Änderung und Stornierungen von Aufträgen müssen zwischen den Parteien (Kunde und newhome) schriftlich erfolgen, wobei bereits eine E-Mail diesem Schriftlichkeitserfordernis genügt.

4.2 Änderungen und Stornierungen von Aufträgen, Aufnahmedatum und Aufnahmezeit durch den Kunden sind unter Wahrung einer verbleibenden Frist von 24 Stunden ohne Kostenfolge für den Geschäftskunden möglich. Nach dieser Frist wird newhome Stornogebühren in der Höhe von mindestens 50% der Auftragssumme in Rechnung stellen.

4.3 Für die Produktion gelten die jeweils aktuellen Preise und Konditionen auf www.newhome.ch und zwar zum Zeitpunkt der schriftlichen Bestätigung des Auftrages durch die newhome. Alle dort publizierten Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlich geschuldeten Mehrwertsteuer.

5 Störungen, Fehler

5.1 newhome bemüht sich um eine dem jeweils üblichen technischen Standard entsprechende bestmögliche Wiedergabe der 360°-Touren/Videoaufnahmen/Drohnenaufnahmen des Kunden sowie Störungen, Fehler und Mängel schnellstmöglich zu beheben.

5.2 Die für den Digitalisierungsprozess eingesetzten Technologien können bei bestimmten Lichtbedingungen beeinträchtigt werden. Obwohl die beauftragten Produzenten von newhome alle notwendigen und vertretbaren Anstrengungen unternehmen, um Unannehmlichkeiten zu vermeiden, kann es vorkommen, dass die gesamte oder Teile der Aufnahme bei ungünstigen Wetterverhältnissen verschoben werden müssen.

5.3 Externe Digitalisierungen werden ebenfalls stark von ungünstigen Lichtverhältnissen beeinflusst und können eine Planung der Aufnahmen bei Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang notwendig machen. newhome behält sich das Recht vor, alle externen Digitalisierungen zu verschieben.

5.4 Aufnahmen bei unbeständigen Wetterverhältnissen (z.B. bewölkt, bedeckt, kein/wenig Sonnenschein, Regen, etc.) gelten nicht als Beeinträchtigung der Lichtbedingungen und werden, ohne anderweitige Instruktion seitens des Kunden, ausgeführt und gelten als vom ihm genehmigt.

6 Gewährleistung/Haftung

6.1 newhome wird sämtliche notwendigen und vertretbaren Massnahmen einleiten, um die Qualität und die Genauigkeit seiner Services zu garantieren. Allerdings haftet newhome im rechtlich vertretbaren Rahmen nicht für Klagen, Ansprüche oder Schadensersatzforderungen, die sich aus der Veröffentlichung seiner Dienste und Modellierungen ergeben.

6.2 newhome bemüht sich, die Dienstleistungen innerhalb der vereinbarten Fristen zu erbringen. Dagegen ist newhome nicht für die Unterbrechung oder den Ausfall der von newhome oder einem anderen beteiligten Partner verwalteten Servern und Datenbanken verantwortlich. Verzögerungen aufgrund externer Ereignisse werden dem Kunden zeitnah mitgeteilt und die Dienstleistungen werden so schnell wie möglich durchgeführt.

6.3 Dem Kunden ist bekannt, dass es nach dem Stand der Technik nicht möglich ist, jederzeit die Verfügbarkeit der Systeme und eine fehlerfreie Wiedergabe zu erbringen. newhome gewährleistet keine Verfügbarkeit und keine Fehler-, Mängel- oder Störungsfreiheit. Für Fehler in der Übermittlung der 360°-Touren/Videoaufnahmen/Drohnenaufnahmen, Änderungen und Sistierungen übernimmt newhome keine Haftung.

6.4 Die newhome bedingt grundsätzlich jegliche Haftung weg, sofern dies gesetzlich möglich ist. Die Haftung ist zudem im Haftungsfall auf direkte Schäden und betragsmässig auf maximal die Rückerstattung der durch den betreffenden Auftrag geleisteten Vergütung beschränkt. Nicht gehaftet wird zudem, wenn Mängel unwesentlich sind, durch Verwendung einer nicht geeigneten Software/Hardware des Nutzers (z.B. Browser) hervorgerufen werden; beim Kunden, Nutzer und Dritten durch Rechner- oder Softwareausfall aufgrund Systemversagens oder Leitungsausfall hervorgerufen werden.

6.5. Auftraggeber des Kunden, (z.B. Verkäufer, Mieter, Eigentümer) sowie sämtliche an den Kunden angegliederten Unternehmen oder sämtliche verbundenen Personen sind von dieser Vereinbarung ausgeschlossen und ohne ausdrückliches Einverständnis und Billigung von newhome nicht berechtigt, die Services in Anspruch zu nehmen.

6.6 Der Kunde hat newhome gegen alle Ansprüche und/oder Schadenersatzforderungen gegenüber newhome im Zuge seines Nutzungszeitraums schadlos zu halten. newhome haftet nicht für den Inhalt externer Webseiten.

6.7 Bei Erbringung unserer Services darf der Kunde newhome nicht für zukünftige Ansprüche auf Diebstahl oder Beschädigung der betreffenden Orte bzw. Räumlichkeiten haftbar machen, es sei denn, die beiden Parteien beweisen und vereinbaren, dass newhome oder einer seiner beauftragten Drittanbietern durch fahrlässiges Verhalten sich des Diebstahls oder des Sachschadens schuldig gemacht hat.

7 Zahlungskonditionen

7.1 Sofern keine gegenteilige Vereinbarung vorliegt, sind die Rechnungen innerhalb von 30 Tagen und ohne Skontoabzug ab Rechnungsdatum zu bezahlen. Unberechtigte Abzüge werden nachgefordert.

7.2 Bei Zahlungsverzug wird von der newhome ab der 2. Mahnung eine zusätzliche Mahngebühr von CHF 30.00 in Rechnung gestellt.

7.3 newhome behält sich das Recht vor, bei Verspätungen oder Nichtzahlung der Rechnungen oder Verstössen gegen diesen Vertrag den Hosting-Zeitraum unverzüglich zu kündigen und Bilder, Links sowie sämtliche auf dem Server befindlichen Daten zu löschen.

7.4 newhome behält sich das Recht vor, Säumniszinsen bei Verzögerungen oder
Nichtzahlung innerhalb der Fristen in Rechnung zu stellen.

7.5 newhome behält sich jederzeit vor, die Bonität des Kunden zu überprüfen.

8 Lizenz und Hosting

8.1 Die Speicherung der 360°-Touren/Videoaufnahmen/Drohnenaufnahmen erfolgen in der Cloud.

8.2 Der Zugriff auf Daten auf dem Server wird ausschliesslich zugunsten unserer Kunde eingeräumt.

8.3 Im Fall einer Kündigung hat der Kunde unverzüglich die Verwendung der Dienste oder Modellierungen zu unterbinden und sämtliche Kopien der übermittelten Digitalkopien zu löschen und alle anderen Kopien auf Antrag von newhome zu vernichten.

360°-Touren

8.4 Nach vollständiger Begleichung der Rechnung wird dem Kunden

8.4.1 eine Lizenz über einen unlimitierten Hosting-Zeitraum eingeräumt, die ihn berechtigt, die Dienste für die ursprünglich vereinbarten Zwecke zu nutzen, insbesondere zur Vermarktung von Orten und Räumlichkeiten zu Verkaufs-oder Bewerbungszwecken eines Unternehmens.

8.5 Die Lizenz und der Hosting-Zeitraum können von newhome automatisch und fristlos
gekündigt werden, wenn der Kunde gegen Bestimmungen des Vertrags verstösst oder
seinen Zahlungspflichten nicht nachkommt.

8.6 newhome behält sich das Recht vor, newhome360-Touren jederzeit und unter vor-und rechtzeitiger Ankündigunginnert 30 Tagen vor Inkrafttreten der neuen Konditionen und Bedingungen, Hosting-Zeiträume, Hosting-und Lizenzgebühren anzupassen und in Rechnung zu stellen

Videoaufnahmen/Drohnenaufnahmen

8.8 Für den Kunden fallen hierbei keine Hosting- und Lizenzgebühren an. newhome behält sich das Recht vor, jederzeit und unter vor- und rechtzeitiger Ankündigung, HostingZeiträume, Hosting- und Lizenzgebühren zu verrechnen.

Immobilienfotografie/Optionen

8.9 Für den Kunden fallen hierbei keine Hosting- und Lizenzgebühren an. Bildaufnahmen und Optionen (wie z.B. Bilder aus Tour, 2D-Grundrissplan, 3D-Grundrissplan und weitere Leistungen gemäss der jeweils aktuellen Preisliste auf newhome.ch) stehen während einer Frist von 30 Tagen ab Linkversand des Produzenten dem Kunden zum Download zur Verfügung. Danach werden die Bildaufnahmen automatisch und unwiderruflich vom Server gelöscht.

9 Aufbewahrung und Sicherung

9.1 newhome behält sich das Recht vor, Daten auf seinen oder den Servern und Datenbanken von beauftragten Drittanbietern für einen unbestimmten Zeitraum aufzubewahren oder diese zu löschen.

9.2 newhome verwendet technische und betriebliche Sicherungsverfahren, um alle Daten vor Verlust, unsachgemässem Gebrauch, Veränderung oder Vernichtung zu schützen. newhome haftet in keiner Form für Verlust, unsachgemässen Gebrauch, Veränderung oder Vernichtung dieser Daten.

9.3 Keine Sicherungsvorrichtung kann die Übertragung gesicherter Daten über das Internet zwischen den Servern und Datenbanken newhome oder beauftragten Drittanbietern und dem Kun-den vollständig garantieren.

10 AGB des Kunden werden wegbedungen

10.1 Allfällige Allgemeine Geschäftsbedingungen („AGB“ genannt) des Kunden werden von den Parteien hiermit wegbedungen, selbst wenn der Kunde sich auf eigene AGB bezieht und die newhome es unterlässt, diesen AGB des Kunden ausdrücklich zu widersprechen.

11 Verwendung zu Promotionszwecken

11.1 Sämtliche Inhalte werden, sofern nicht anders angegeben als Urheberrecht von newhome angesehen. Die Genehmigung für die Verwendung ausserhalb der Webseite und zu Werbezwecken des Kunden muss bei newhome eingeholt werden.

11.2 newhome behält sich das Recht vor, die Modellierungen und die Resultate derselben zu Promotionszwecken zu verwenden, was insbesondere Materialien für Promotion, Werbung, die Webseite von newhome und Social Media einschliesst.

12 Schlussbestimmungen

12.1 Die AGB der newhome gehen diesen Richtlinien vor.

Copyright by newhome

Richtlinien für die Produktion von 360°-Touren, Videoaufnahmen, Drohnenaufnahmen und Immobilienfotografie vom 01. April 2022