Wir haben für Sie die wichtigsten Tipps zum Inserieren Ihrer Immobilie auf newhome.ch zusammengestellt, damit Sie Erfolg mit Ihrem Immobilien-Inserat haben:

Tipp 1: Immobilien-Suchende lieben Detailinformationen

Füllen Sie möglichst alle Felder der Eingabemaske aus. Je mehr Details Ihr Inserat enthält, desto aussagekräftiger ist es für Suchende. Zudem können Sie mit einem vollständigen Inserat schönere PDF-Druckversionen und PDF-Flugblätter erstellen. Diese können Ihnen als Verkaufsdokumentation oder für einen Aushang dienen.

Tipp 2: Fotos sagen mehr als tausend Worte

Ergänzen Sie Ihre Inserate mit aktuellen Fotos, denn Inserate mit Fotos werden eindeutig besser beachtet. Fügen Sie Innen- und Aussenaufnahmen ein, die dem Suchenden einen möglichst konkreten und realitätsnahen Einblick in Ihr Angebot ermöglichen.

Tipp 3: Bildreihenfolge beachten

Die Reihenfolge der Bilderanzeige ist wichtig. Das an erster Stelle platzierte Bild erscheint als Vorschaubild in der Trefferliste der Suche. Zudem wird es als grosses Bild in Ihrem Inserat angezeigt. Wir empfehlen eine Aussenaufnahme. Alle weiteren Fotos werden in der Bildergalerie und in der PDF-Druckversion angezeigt.

Tipp 4: Der Preis ist heiss

Versehen Sie Ihr Inserat mit einem Preis. Der Preis ist für die meisten Suchenden ein zentrales Kriterium und wird erwartet. Schliesslich wollen Sie ja nur Kontakt mit Interessenten, die sich Ihr Angebot auch leisten können. Klicken Sie beim Preis die Option Verhandlungsbasis an, wenn Sie dem Suchenden zu erkennen geben möchten, dass Sie über den Preis mit sich reden lassen.

Tipp 5: Mit exakter Adresse zum Lageplan

Geben Sie die exakte Adresse des Objektes an. Nur so erscheint der Lageplan korrekt, was für Suchende sehr wichtig ist. Sollte Ihr Objekt keine gültige Adresse haben (z.B. Bauland), so können Sie Ihren Lageplan auch ausblenden.

Tipp 6: Kontaktangaben aufführen

Geben Sie eine vollständige Kontaktadresse an. Es schafft Vertrauen, wenn man weiss, wer hinter einem Inserat steckt. Inserate ohne nachvollziehbare Kontaktangabe werden im Freigabeprozess zurückgewiesen.

Tipp 7: Erhöhen Sie Ihre Chancen

Falls Sie Ihrem Inserat zu noch grösserer Beachtung verhelfen wollen, stehen Ihnen jetzt kostenpflichtige Möglichkeiten bei der Insertion zur Verfügung